Sprache:Deutsch English

News-Ticker

SiLK-Newsletter
Ein neuer Newsletter des KNK-Projekts SicherheitsLeitfaden Kulturgut (SiLK) ist erschienen. Sie können ihn auf der SiLK-Eingangsseite herunterladen. > mehr
Die KNK twittert
Aktuelle Veranstaltungsinfos der KNK-Mitglieder können Sie auch auf Twitter abonnnieren. Folgen Sie uns und bleiben Sie stets auf dem Laufenden! > mehr




Die Konferenz Nationaler Kultureinrichtungen

Die Konferenz Nationaler Kultureinrichtungen (KNK) ist ein Zusammenschluss von derzeit 23 national bedeutenden musealen Institutionen. Gemeinsam präsentieren sie hier ihre Aufgaben, Aktivitäten und übergreifende Projekte.
 
Highlights des Monats 


no-img

Dessau – Werke aus dem Bauhaus

Die Kunst der Schüler

Bisher wenig bekannt ist die Kunst der Schüler oder Studenten der berühmten Bauhäusler. Erstmalig in diesem Umfang und in dieser Konzentration widmet sich darum noch bis Mitte März eine Sonderausstellung im Bauhaus Dessau der "Kunst der Schüler". Gezeigt werden Malerei, Grafik und Plastik von 60 Künstlern, darunter Max Bill, Fritz Kurh, Xanti Schawinsky, Margaretha Reichardt oder Fritz Winter. Sowohl Werke aus deren Frühwerk als auch aus späteren Lebensphasen werden präsentiert. (bis 15. März 2015) > mehr

no-img

Leipzig – Bach feiert Geburtstag

Konzerte und Führungen

Leipzig und das Bach-Archiv feiern Johann Sebastians Bachs Geburtstag mit besonderen Angeboten für Groß und Klein. Am Tag der offenen Tür bietet das Bach-Archiv öffentliche Führungen und Kreativ-Angebote in der museumspädagogischen Werkstatt an. Die Familienausstellung „»Ich bin ich und du bist du – mal was dazu« ist ebenfalls geöffnet. Außerdem finden über den ganzen Tag Konzerte an verschiedenen Orten statt. (21. März 2015) > mehr

no-img

Schwerin – Fremde Welten

Reise nach Indien

Die Kunstsammlungen Schwerin zeigen in der Galerie Alte & Neue Meister eine Sonderausstellung zur indischen Kultur. Die ausgestellten Werke der Künstler Sakshi Gupta, Alf Löhr, Renate Graf, Sudarshan Shetty oder Thomas Florschuetz schicken die Besucher auf eine visuelle Reise auf den Subkontinent und zeigen Indien aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Zahlreiche Werke sind erstmals in Deutschland zu sehen. (27. Februar bis 14. Juni 2015) > mehr

Gotha – Bild und Botschaft

Ausstellung zum Cranach-Jubiläum

Die Stiftung Schloss Friedenstein stellt 2015 den Maler Lucas Cranach d. Ä. in den Mittelpunkt einer großen Sonderausstellung, die die Tätigkeit des Künstlers für den Hof und sein Wirken für die Reformation vor Augen führen. Es werden neben repräsentativen Werken des Hofmalers Cranach auch einige bedeutende Holzschnitte, in denen er die katholische Kirche scharf attackierte sowie Gemälde, auf denen er lutherische Lehrinhalte zur Darstellung brachte, gezeigt. (29. März bis 19. Juli 2015) > mehr

no-img

Leipzig – Sonderklasse, unverkäuflich

Ausstellung zu Paul Klee

Über 300 Werke seines Oeuvres aus der künstlerischen Schaffensphase von 1901 bis 1940 hat Paul Klee (1879–1940) selbst als „Sonderklasse“ für eine Schau- und Nachlass-Sammlung zusammengestellt. Man kann diese Klassifizierung als erste selbst konzipierte „Retrospektive“ des Künstlers verstehen. Ausgewählte Werke der „Sonderklasse“ werden nun in einer Ausstellung im Museum der bildenden Künste gezeigt. (1. März bis 25. Mai 2015) > mehr

no-img

Halle – Das schönste Waisenhaus

Einladung zur Francke-Feier

Mit der jährlich zum Geburtstag August Hermann Franckes stattfindenden Feier wird traditionell das Jahresprogramm der Franckeschen Stiftungen eröffnet. Es finden unter anderem ein Festkonzert, eine Gedenkstunde und ein Gottesdienst, ein buntes Kinderprogramm sowie die Preisverleihung des Wettbewerbes „Wer baut das schönste Waisenhaus“ statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (20. Bis 22. März 2015) > mehr