Sprache:Deutsch English

Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt
Lutherhaus
Collegienstraße 54
06886 Lutherstadt Wittenberg
Lageplan und Anfahrt

Besucherservice
Tel. +49(0)3491 4203 118
Fax +49(0)3491 4203 270
info@martinluther.de

Website
www.martinluther.de

Reise- und Touristikinfos
DB - Kulturschätze in Deutschland

Museen
(mit Lage- und FahrInfos)
Lutherhaus, Wittenberg   
Melanchthonhaus, Wittenberg 
Geburtshaus, Eisleben    
Sterbehaus, Eisleben   

Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

Die Wirkungsstätten der Reformatoren

Das Erbe Martin Luthers ist vielen Menschen auf der Welt wichtig. Es zu bewahren und zu vermitteln ist die Aufgabe der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt mit ihren vier Museen: dem Lutherhaus und dem Melanchthonhaus in Wittenberg sowie Luthers Geburtshaus und Luthers Sterbehaus in Eisleben. Alle vier Häuser gehören seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Die Ausstellungen im Geburtshaus und im Lutherhaus erzählen mit Originalexponaten vom Leben und Wirken Luthers. Zum Programm der Stiftung gehören Führungen, Vorträge und Lesungen sowie Konzerte und Tagungen. Ein zentraler Aspekt der Vermittlungsarbeit ist die kulturelle Bildung. Die Stiftung hat vielfältige museumspädagogische Programme entwickelt, die Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsenen die Gelegenheit bieten, sich auf spielerische Art mit der Reformation auseinanderzusetzen.
Das Melanchthonhaus und Luthers Sterbehaus sind seit Februar 2013 mit neu gestalteten Ausstellungen wieder geöffnet.



Fotostrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild ( 10 Bilder )