25. November 2016 - 27. November 2016

Händel im Herbst

Halle (Saale) Stiftung Händel-Haus

Freitag, 25. November 2016
19.30 Uhr | Konzerthalle Ulrichskirche
"Orpheus". Festkonzert mit Sunhae Im und Vivica Genaux
Arien aus "Orfeo"-Opern u. a. von G. F. Händel, N. A. Porpora und Chr. W. Gluck
Musikalische Leitung: Andrés Gabetta
Solistinnen: Sunhae Im (Sopran), Vivica Genaux (Mezzosopran)
Cappella Gabetta
In Kooperation mit Theater an der Wien
Tickets: 40, 34, 25 €

Samstag, 26. November 2016
15.00 Uhr Händel-Haus
"Händel mit Herz"
Der Komponist und die Kinder des Londoner Founling Hospital
Kuratoren-Führung durch die Sonderausstellung
Tickets: 5 €, ermäßigt 3,50 €

18.00 Uhr Händel-Haus, Kammermusiksaal
"Armida abbandonata"
Kantaten und Sonaten u. a. von G. F. Händel, G. Ph. Telemann, A. Scarlatti
Solistin: Monica Piccinini (Sopran)
Ensemble Daimonion: Anaïs Chen und Stéphanie Pfister (Violinen), Daniel Rosin (Violoncello), María González (Cembalo)
Konzert im Rahmen der Reihe "Musik im Händel-Haus"
Tickets: 15 €, ermäßigt 10 €


Sonntag, 27. November 2016
11.00 Uhr Franckesche Stiftungen, Freylinghausen-Saal
"Praise the Lord. Luthers Lieder auf dem Weg in die Welt"
Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner
Solisten: Susanne Ellen Kirchesch (Sopran), Susanne Langner (Alt), Henning Kaiser (Tenor), Cornelius Uhle (Bass)
Lautten Compagney Berlin
Kooperation der Franckeschen Stiftungen mit der Stiftung Händel-Haus
Tickets: 18, 12 €, erm. 8 € für Schüler und Jugendliche bis 18 Jahren

19.30 Uhr Oper Halle
"Sosarme. Re di Media" HWV 30
Oper von G. F. Händel
Musikalische Leitung: Bernhard Forck
Regie/Bühne: Philipp Harnoncourt
Kostüme: Elisabeth Ashef
Solisten: Benno Schachtner, Robert Sellier, Svitlana Sylvia, Julia Böhme, Ki-Hyun Park, Michael Taylor
Aufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
Tickets: 40, 36, 32, 24, 20 € *

TICKETS
an allen bekannten Vorverkaufsstellen (zzgl. evtl. Vorverkaufsgebühren), Ticket-Hotline +49 (0) 345 / 565 27 06 (Mo. bis Fr. 8 – 19 Uhr, Sa. 8 – 14 Uhr),
sowie an der Konzert- und Museumskasse Stiftung Händel-Haus, Große Nikolaistraße 5, 06108 Halle (Saale), Telefon: +49 (0) 345 / 500 90 103, ticket@haendelhaus.de
www.haendelhaus.de

* Tickets nur über Theater- & Konzertkasse, Große Ulrichstraße 51, 06108 Halle (Saale), Telefon: +49 (0) 345 / 55 10 777, theaterkasse@buehnen-halle.de (Ermäßigung für Schüler, Studenten und Azubis)

TIPP
Beachten Sie bitte, dass das Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus mit seiner Ausstellung "Musikstadt Halle" am 25. und 26. November 2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ist.

 

 

> http://www.haendelfestspiele-halle.de/de/programm/Haendel_im_Herbst.html