01. Dezember 2016 - 29. Januar 2017

Weihnachten im Jägerhof

Dresden Jägerhof-Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Weihnachten wie wir es kennen, mit Tannenbaum, Lichterglanz und Bescherung, dieses Familienfest am Heiligen Abend, das wie kaum etwas anderes für Harmonie und Tradition steht, ist längst nicht so alt, wie wir glauben. Noch vor zweihundert Jahren fand das Weihnachtsfest am Tage statt, am Weihnachtstag. Der Tag davor war - und ist noch immer – Adam und Eva geweiht. Deshalb gelten die ungemein kreativ inszenierten Weihnachtsdekorationen der „Vor-Tannenbaum-Zeit“ diesem Urelternpaar, der dramatischen Geschichte ihres Sündenfalls und vor allem der ausführlichen Schilderung des Paradiesgartens. Wir zeigen die schönsten Paradiesgärten aus der Sammlung des Museums und erzählen die Vorgeschichte des Heiligen Abends.

 

 

> http://www.skd.museum